Blog » Zukunftsweisender Fahrspaß mit dem Unu Elektroroller

Zukunftsweisender Fahrspaß mit dem Unu Elektroroller

Stell dir vor, welch unbeschwerten Fahrspaß ein Elektroroller bietet! Du fährst in der freien Natur mit einem unbelasteten Umweltgewissen, hast keine Parkplatzprobleme und ein Elektromotor treibt dich sanft und leise vorwärts. Gibt es ein Fahrvergnügen, das unbeschwerter ist? Möglich macht dies der Unu Elektroroller.

Bei Rollern hat sich der elektrische Antrieb bis heute nicht wirklich durchgesetzt. Die Frage stellt sich: warum? Roller mit einer erlaubten Höchstgeschwindigkeit von 45 Kilometer in der Stunde prägen das Straßenbild und sind für den Elektroantrieb wie geschaffen.

Der Hersteller ist ein junges, innovatives Start-up, das Wert auf die Meinung der Kunden legt. Das bedeutet, der Wunsch des Kunden steht im Vordergrund und somit Qualität. Denn Qualität ist das, was der Kunde wünscht. Deshalb hat das Unternehmen eine Vorserie produziert, um Fehler zu beseitigen, wie die zu schweren Akkus.

Der Unu Roller ist mit einem Ein- Zwei- oder Drei-Kilowatt-Motor ausgerüstet. Eine Akkuladung reicht für eine Strecke von 50 Kilometern bei einem Akku mit 1,4 Kilowattstunden Leistung. Reicht dir die Reichweite nicht aus? Kein Problem: Einfach einen zweiten Akku kaufen und den Aktionsradius verdoppeln.

Die Akkus sind leicht herausnehmbar und an jeder herkömmlichen Steckdose aufladbar. Das Serienmodell des Unu Elektrorollers verwendet Akkus mit einem Gewicht von sieben Kilogramm. Das bedeutet, du kannst sie problemlos überall dort laden, wo du eine Steckdose findest, egal, ob im Büro, in der Uni oder bei Freunden zu Hause. Das Standardladegerät benötigt eine Ladezeit von fünf Stunden. Wenn dir das zu lange dauert, gibt es ein Schnellladegerät, das die Arbeit in einer Stunde verrichtet.

Du bist noch nicht überzeugt vom Unu Elektroroller? Ein Benzinroller dieser Größe kostet dich für jeden Kilometer ungefähr 5,25 Cent, der Unu Elektroroller 0,80 Cent. Die Energiekosten des Unu sind im Vergleich mit einem Benzinroller also deutlich günstiger.

Mehr Infos zum Unu:

  • Fahrbereite Anlieferung (auf Wunsch mit Versicherung und Nummernschild!)
  • Eine Probefahrt lässt sich in vielen deutschen Städten vereinbaren
  • Straßentauglich und TÜV-zertifiziert
  • Zwei Jahre Garantie auf Roller und Akkus

Die Farbe von Sitz (fünf Farben) und Lack (13 Farben) lässt sich ganz einfach bei der Bestellung auf der Website konfigurieren.

Haben wir deine Neugierde geweckt? Das Produkt ist bereits auf dem Markt erhältlich und kann über die Website bezogen werden. Der Grundpreis beträgt 1699 Euro.

https://www.unumotors.com/