Blog » Zurück in die Zukunft Fans aufgepasst: das Hoverboard ist da!

Zurück in die Zukunft Fans aufgepasst: das Hoverboard ist da!

Spätestens seit „Zurück in die Zukunft 2“ träumt doch jeder davon, einmal mit einem Hoverboard unterwegs zu sein. Wie auf einem Skateboard – nur eben in der Luft. Lexus präsentiert jetzt seine Lösung. Diese hat allerdings einen „kleinen“ Haken.

Unter dem Motto „There is no such thing as impossible. It's just a matter of figuring out how“ hat sich Lexus ran gemacht und überlegt, wie man mit heutiger Technologie ein Hoverboard realisieren kann. Herausgekommen ist SLIDE.

Cool aussehen tut das Hoverboard von Lexus, das steht außer Frage. Der Bambus-Look macht was her und auch der Dampf, der aus der Stickstoffkühlung des Supraleiters resultiert, trägt förderlich zum Coolness-Faktor bei. Diejenigen, die sich etwas in Physik auskennen werden den Haken nun aber bereits gefunden haben.

Im Hoverboard befinden sich Supraleiter, was ihr euch im weiteren Sinne als extrem starken Magneten vorstellen könnt. Dadurch funktioniert das Hoverboard eben leider nur auf einem metallischen Untergrund, was es für den Alltagsgebrauch auf der Straße wohl untauglich macht. Aber wer weiß, vielleicht findet der japanische Autobauer ja auch hierfür noch eine praktikable Lösung.

Könnte ich mir gut vorstellen mit so einem Dingen morgens ins Büro zu fahren. Und ihr?